ÖWSC-UNIQA Riesentorlauf am 7.3.2021 in Turnau


Bernhard Bergmayer (UKS-AMS Wien) Bild: Michael Buchleitner (WSV Turnau)

Am Sonntag, 7. März 2021 wurde in der Schwabenbergarena in Turnau (Hochsteiermark) das traditionsreiche ÖSV-Punkterennen des ÖWSC - heuer auf Grund des COVID-Präventionskonzeptes des ÖSV nur landesverbandsoffen für 65 Schüler (Spitzensportler) sowie FIS-LäuferInnen der Jugend- und allgemeinen Klasse - ausgetragen. Wie immer spornten das Kaiserwetter, die perfekte Piste und die gute Organisation des WSV Turnau alle RennläuferInnen zu besten Leistungen an. Tagesbestzeit Damen / Herren: Sandrine Wittmann (SC Edelweiss) und Bernhard Bergmayer (UKS-AMS Wien). Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr 2022!

Hier kannst Du die Ergebnisse herunterladen! Hier siehst Du die Bilder!




Empfohlene Einträge