ÖWSC-UNIQA-RIESENTORLAUF 
SONNTAG, 7. MÄRZ 2021
TURNAU, SCHWABENBERGARENA
HOCHSTEIERMARK

Bild © Christoph Neuer

Seit Jahren führt der Österreichische Winter-Sport-Club dieses zum Wiener Landescup zählende  ÖSV-Punkterennen in der Schwabenbergarena bei Turnau (Hochsteiermark) durch.
 
Der Riesentorlauf, der ab 10 Uhr in einem Durchgang gestartet wird, bietet heuer covid-bedingt nur den Wiener Schüler- und Jugendrennklasse bzw. Damen und Herren, die in der "Spitzensportlerliste des ÖSV" aufscheinen, eine Gelegenheit auf die Jagd nach der Bestzeit zu gehen.
Lade Dir die Ausschreibung und die COVID-Teilnehmerinformationen des ÖSV herunter und melde Dich gleich direkt an:
Und danach geht es gleich weiter mit dem nächsten Riesentorlauf, der ebenfalls zum Wiener Landescup zählt (gleiche Klasseneinteilung!).
 
Der ASC-Wien-RTL wird um 12 Uhr ebenfalls in einem Durchgang gestartet. Ein ganz besonderer Mehrwert für Dich an einem Tag gleich bei zwei Skirennen erfolgreich teilzunehmen!
Eine Siegerehrung muss auf Grund der COVID-19 Bestimmungen heuer leider entfallen.
< zurück zur Startseite